WP Engine erwirbt 5 Plugins von Delicious Brains – WP Tavern

2. Juni 2022
WP Engine erwirbt 5 Plugins von Delicious Brains - WP Tavern

Delicious BrainsDas 2012 von Brad Touesnard gegründete Unternehmen für WordPress-Produkte hat fünf seiner Plugins an WP Engine: Advanced Custom Fields (ACF), WP Migrate, WP Offload Media, WP Offload SES und Better Search Replace.

In den letzten vier Jahren hat WP Engine immer wieder Entwickler-Tools aufgekauft, darunter StudioPress und das Genesis Framework (2018), Flywheel und sein lokales Entwicklungstool (2019) und das Frost-Block-Thema (2021). Die fünf Delicious Brains Plugins, die auf mehr als vier Millionen WordPress-Seiten aktiv sind, erweitern die Reichweite von WP Engine auf dem Entwicklermarkt erheblich. ACF, das Entwicklern die Kontrolle über WordPress-Editierbildschirme und benutzerdefinierte Felddaten ermöglicht, zählt zwei Millionen Nutzer.

Delicious Brains wird weiterhin mit seinem SpinupWP Produkt, das es Entwicklern ermöglicht, einen Server aufzusetzen und ihn über ein cloudbasiertes Control Panel zu verwalten.

"Was wäre, wenn ich die Plugin-Seite des Geschäfts aufgeben, SpinupWP aber behalten und mit dem Projekt und seinem Team weitermachen könnte?" sagte Touesnard in einem Beitrag, in dem er erklärte, warum er die Plugins verkaufte. "Je mehr ich darüber nachdachte, desto mehr gefiel mir die Idee.

"In den letzten 18 Monaten waren wir von 10 auf 34 Mitarbeiter/innen angewachsen. Ich war jetzt Manager von Managern und leitete auch das Marketing - nicht gerade meine stärksten Bereiche, und ich war ziemlich ausgelaugt, sodass ich nicht meine beste Arbeit leistete. Gleichzeitig habe ich nicht annähernd so viel Zeit mit SpinupWP verbracht, wie ich es mir gewünscht hätte.

Touesnard schlug die Idee, die Plugins zu verkaufen, seinen Kontakten bei WP Engine vor und die waren begeistert. Das Unternehmen stellt außerdem mehrere Mitglieder des Delcious Brains-Teams ein, um die Produkte weiter zu unterstützen.

"Ich habe oft gesagt, dass, wenn ich aus irgendeinem Grund einen Monat oder länger nicht arbeiten könnte, Iain Poulson einspringen und Delicious Brains ohne mich am Laufen halten würde", sagte Touesnard. "Er ist seit den Anfängen von Delicious Brains dabei, hat sich mit allen Produkten beschäftigt und sorgt dafür, dass die Dinge erledigt werden, die erledigt werden müssen. Ich freue mich sehr, dass Iain zu WP Engine wechselt und die weitere Entwicklung von ACF beaufsichtigt. Matt Shaw und Liam Gladdy werden ihre Arbeit als Entwickler für ACF ebenfalls fortsetzen.

"Obwohl Kevin Hoffman erst im August letzten Jahres zu uns gestoßen ist, hat er als Produktmanager bereits einen großen Einfluss auf WP Migrate und Better Search Replace ausgeübt. Ich freue mich sehr, dass er diese Arbeit gemeinsam mit Phil Webster und Ahmed Hussein fortsetzen wird. Außerdem wird er weiterhin mit Ian Jones und Erik Torsner an WP Offload Media und WP Offload SES arbeiten.

Touesnard sagte, dass die Support-Teams für jedes Produkt bestehen bleiben und die Entwickler der Plugins weiterhin beim Support helfen werden, wenn Probleme an sie herangetragen werden.

WP Engine hat versprochen, die lebenslangen Lizenzen für ACF Pro beizubehalten, und Touesnard sagte, dass das Unternehmen "in absehbarer Zeit keine Pläne hat, die Abonnementpreise für eines der Plugins zu ändern."

Quelle


Dieser Artikel ist im Original von wptavern.com und wurde übersetzt
https://wptavern.com/wp-engine-acquires-5-plugins-from-delicious-brains

Abonniere den RSS-Feed von unseren WP News und verpasse keine Meldung: https://die-mainagentur.de/feed/?post_type=wp-news

Alternativ kannst du unseren WP-Newsletter abonnieren

Mit dem Eintrag in den WP-Newsletter bekommst du per Mail über neue Artikel zugesendet. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung