Vom traditionellen Anschlagbrett zum digitalen Wunder:


Warum Ihr Unternehmen ein Karriereportal benötigt

Die digitale Ära des Recruitings

Mann, wie die Zeiten sich ändern! Erinnern Sie sich noch an die Tage, an denen Jobangebote an physischen Anschlagbrettern oder in Zeitungen gepinnt wurden? Heutzutage dreht sich alles ums Digitale – und das aus gutem Grund. Die Zukunft des Recruitings ist ohne Frage digital. Wer da nicht mitzieht, bleibt zurück.

Warum Ihr Unternehmen ein Stellenportal braucht

Die Zukunft Des Recruitings Ist Digital. Entdecken Sie Die Vorteile Eines Integrierten Stellenportals.

Wie die Integration von HR-Tools den Unterschied macht

Stellen Sie sich vor, all Ihre HR-Tools würden Hand in Hand arbeiten. Kein Traum, sondern Realität mit einem fortschrittlichen Stellenportal. Von detaillierten Statistiken über Suchmaschinenoptimierung bis hin zu Multichannel-Marketing – alles ist drin!

Digitaler Mehrwert: Fortschrittliche Features für Ihr Recruiting

5,0 19 Rezensionen

Die versteckten Kosten offener Stellen

Vakanzen kosten richtig viel Geld. Sie können mit unserem Tool berechnen, was dies bedeutet. Denn Dinge, wie verlorene Produktivität, unzufriedene Kunden, Überstunden, nicht erfüllte Aufträge und natürlich der Einstellungsaufwand fließen in die Cost-of-Vacancy ein.

Tja, wer hätte das gedacht? Jeder offene Posten in einem Unternehmen bedeutet nicht nur einen leeren Schreibtisch. Es ist, als würde man Geld direkt aus dem Fenster werfen. Und niemand will das, oder?

Fragen, die Sie sich vielleicht stellen:

Warum sollte ich in ein eigenes Bewerberportal investieren?

Weil’s sich lohnt, Punkt.

Ist das nicht teuer?

Kurzfristig vielleicht, aber denken Sie an die langfristige Kosteneffizienz und -reduktion. Es ist eine Investition in die Zukunft!

Wie schnell kann ich mit der Implementierung beginnen?

Sobald Sie bereit sind! Digital bedeutet Geschwindigkeit.

Ist es kompliziert, solch ein Portal zu pflegen?

Mit der richtigen Plattform? Kinderspiel!

Was bringt mir mehr Reichweite?

Mehr qualifizierte Bewerber, weniger Kopfschmerzen.

Wie integriere ich meine bestehenden HR-Tools?

Ein gutes Stellenportal bietet nahtlose Integration. So einfach ist das.

Rekrutierungskosten Senken

Kostenreduktion: Mehr als nur ein Buzzword

Wir reden hier nicht von Kürzungen oder Kompromissen. Nein, wir reden von smarterem Arbeiten. Ein eigenes Portal reduziert nicht nur Kosten, sondern erhöht auch die Effizienz. Also, worauf warten Sie noch?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Lassen Sie uns gemeinsam über ihr Stellenportal reden! Wir zeigen ihnen mit Showcases die Möglichkeiten.

Datenschutzerklärung anzeigen
** Formel für Kalkulierung basiert auf die allgemein gültigen Berechnung Cost of Vacancy.