FTP-Server

Ein FTP-Server ist ein Server, der das File Transfer Protocol (FTP) verwendet, um Dateien zwischen verschiedenen Computern im Internet zu übertragen. Ein FTP-Server ist normalerweise ein Computer, der speziell für die Übertragung von Dateien konfiguriert ist und mit dem Internet verbunden ist, um eine Verbindung zu Benutzern herzustellen, die Dateien übertragen möchten.

Ein FTP-Server bietet normalerweise eine sichere und zuverlässige Methode zur Übertragung von Dateien. Benutzer können sich über eine FTP-Client-Software mit dem FTP-Server verbinden und Dateien hochladen, herunterladen oder verschieben. Der FTP-Server verwaltet die Übertragung der Dateien zwischen den Benutzern und speichert sie auf dem Server, so dass sie jederzeit verfügbar sind.

FTP-Server werden häufig von Unternehmen und Organisationen genutzt, um große Dateien und Dokumente zu übertragen, die nicht per E-Mail oder anderen Methoden übertragen werden können. Einige FTP-Server bieten auch erweiterte Funktionen wie Benutzerauthentifizierung, Verschlüsselung von Verbindungen und Datei-Management-Tools.

Es gibt verschiedene FTP-Server-Softwarepakete, die auf einem Computer installiert und konfiguriert werden können, um einen FTP-Server bereitzustellen. Einige Betriebssysteme wie Linux und Windows verfügen auch über integrierte FTP-Server-Software, die direkt aus dem Betriebssystem heraus verwendet werden kann.

Insgesamt ermöglicht ein FTP-Server die sichere Übertragung von Dateien zwischen verschiedenen Computern und ist eine wichtige Komponente für Unternehmen und Organisationen, die große Mengen von Daten und Dokumenten über das Internet übertragen müssen.

« Zurück zum Glossar-Index